+49 521 959 67-0info@expertsystemtechnik.de

Automobilindustrie

Individuelle Lösung für einen produktiven Workflow

Die Expert-Schneidsysteme haben sich beim Zuschnitt sowohl von Lederhäuten als auch von technischen Materialien, die in der Automobilzulieferer-Industrie eingesetzt werden, bewährt.

Kundenspezifische Komplettlösung vom Scannen bis zum Schneiden

Expert Systemtechnik bietet Ihnen ein komplettes Verarbeitungs-System für Lederhäute und technische Materialien: von der Qualifizierung der Lederhäute über das effiziente Nesten (Schablonenverschachtelung) bis zum schnellen und präzisen Zuschnitt mittels Wasserstrahltechnologie oder CNC-Cutter.

Jede Systemkonfiguration wird individuell an Ihre speziellen Anforderungen angepasst. So fügen sich unsere Systembestandteile nahtlos in Ihren Produktionsprozess ein und garantieren einen reibungslosen Workflow.

Mit einem Expert-System profitieren Sie von unserem langjährigen Know-how bei der Lederverarbeitung in der Automobilindustrie. Die Qualität unserer Produkte unterstützt die hochwertige Qualität der zu verarbeitenden Lederhäute auf optimale Weise.

Hier finden Sie ein Kundenbeispiel:



Optimale Lederausnutzung führt zu Kostensenkungen


Die ausgereiften und ständig weiter entwickelten Expert-Technologien garantieren eine optimale Lederausnutzung, minimieren den Materialeinsatz und optimieren den Prozessablauf und damit Ihre Produktionskosten. Die PPS-Software von Expert ermöglicht eine größtmögliche Transparenz über Produktions- und Lagerdaten und trägt zur Kostenreduzierung bei.

Modularer Aufbau der EXPERT-Systeme

Dank des einzigartigen modularen Aufbaus der EXPERT-Systeme erfolgen die einzelnen Arbeitsschritte vollkommen unabhängig voneinander. Die entkoppelten Verarbeitungsstufen ermöglichen einen höchst effizienten Workflow und geben Prozesssicherheit. Verzögerungen bei einem Arbeitsschritt führen nicht zu Zeitverlust an den nachfolgenden Verarbeitungsstationen.

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Bruder
Tel: +49 521 959 67-0
Kontaktformular
 
Seite druckenWeiterempfehlen